Wärmebildgerät MTD 640 incl. Leuchtkorn GRATIS

Wärmebildgerät MTD 640 incl. Leuchtkorn GRATIS
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 4-5 Tage 4-5 Tage
Art.Nr.: 32021

Unser bisheriger Preis 986,43 EURstatt Katalogpreis (Ausgabe 4-2019) 973,81 EURSie sparen 1% / 12,62 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details
  • Video
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Wärmebildgerät MTD 640 Kompakte Wärmebildoptik mit 192x144 Pixel VOx Detektor,  50Hz Bildfrequenz, 17µm Pixelpitch, 13 mm Objektiv. Wärmequellen lassen sich in vier verschiedenen Betrachtermodi darstellen und bei Bedarf 1,2x optisch und zusätzlich 2x digital vergrößern. IP66, 13mm Objektivlinse, 18x14° Sehfeld, Dioptrienverstellung, LCD Farbdisplay, 640x480 Pixel Display Auflösung,  1,2x optische Vergrößerung, 2x digitaler Zoom, fixer Objektivfokus, 4 Betrachtermodi:
    Wärme = schwarz
    Wärme = weiß
    Wärme = rot
    Rainbow-Modus
Batteriestandzeit bis 7 Std. Dauerbetrieb, Micro-USB-Buchse, Video-Out über USB-Kabel, Integrierter Li-Io Akku, ¼“ Stativgewinde, Maße ca. 60x60x160mm (BxLxH),  ca. 330g Gewicht,  

incl. Leuchtkorn Gratis
Leuchtkorn - schneller und genauer zielen, auch bei schlechten Lichtverhältnissen, aus bestem Fiberglas, der Fiberglasstab bündelt das Umgebungslicht und leuchtet daher ohne Batterie oder andere Hilfsmittel, einfach aufzukleben und jederzeit wieder zu lösen, passend für fast alle Waffen, Fußbreite 6mm, Länge 71 mm.

 
Übersicht   |   Artikel 38 von 41 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Willkommen zurück!
Telefonservice

Telefonservice
Wir sind auch an Wochenenden, Sonn- und Feiertagen von 7.00 Uhr morgens bis 2.00 Uhr nachts für Sie da
Tel: 0180 500 83 76 *
Technische Fragen:
Mo.und Do. 9-14 Uhr Tel: 02331-6240029

Gewinner

„Die Hohe Jagd & Fischerei“ 2020, Salzburg – Herr Rettensteiner aus Österreich
Gewinn: BS-Pard Nachtsichtgerät



„Jagd & Hund Messe“ 2020, Dortmund – Herr Meyer aus Bochum
Gewinn: BS-Pard Nachtsichtgerät
Überreicht wurde der Gewinn von unserer Auszubildenden Aurora